Neuer Einführungskurs in die Tierrehabilitation und Physiotherapie

Curso de rehabilitación veterinaria

Rehabilitation und Physiotherapie sind sowohl in der Human- als auch in der Veterinärmedizin ein wachsender Bereich, in dem ständig versucht wird, die Lebensqualität und das Wohlbefinden durch nicht-invasive Therapien zu verbessern.

Es ist ein Kurs für Tierärzte und technische Assistenten. Mit diesem Kurs können Sie als spezialisierter Tierarzt oder zusammen mit einem Tierarzt, als spezialisierter Assistent in Physiotherapie, mit Sporttieren, in Protektoren arbeiten.

Wir werden lernen, Eckzähne und Katzen mit unterschiedlichen Traumata und neurologischen Pathologien zu behandeln. Das Konzept der Funktionsbewertung des Patienten und spezifische Rehabilitationspläne für jeden speziellen Fall werden untersucht.

Vorübergehend:

  • Konzepte und Indikationen der Tierphysiotherapie
  • Anatomie und Knochenheilung
  • Motorische Anatomie und Weichteilheilung(Muskeln, Bänder, Sehnen)
  • Anatomie und Funktionsuntersuchung des Nervensystems
  • Anzeichen und Phasen der Entzündung
  • Die häufigsten zu behandelnden Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Neurologische Pathologien, die rehabilitiert werden können

Bewegungsphysiologie:

  • Biomechanik
  • Körperliche Form
  • Trainingspläne

Manuelle Therapien::

  • Massagen (Arten und Indikationen)
  • Therapeutisches Dehnen
  • Passive Kinesitherapie (PROM)
  • Kryotherapie und Thermotherapie (wann und wie man Wärme und Kälte nutzt)
  • Aktive Kinesitherapie (aktive Übungen)
  • Hydrotherapie 

Physiotherapien:

  • Ultraschall
  • Sein
  • Magnetotherapie
  • Elektrotherapie (TENS-EMS)

Verwendung von Orthesen:

  • Wann und wie können sie angegeben werden, um bei der Rehabilitation zu helfen?
  • Zu behandelnde Pathologien

Spezifische Rehabilitationspläne:

  • Bewegungsapparat
  • Nervöses System

Fakultät:

  • Tierärztin Stella Maris Frasconá Herrlein (MP 3641).
  • Spezialisiert auf passive entzündungshemmende Techniken (CEMV-BsAs) 1999.
  • Akkreditiert als Veterinärrehabilitations- und Physiotherapeut (FORVET-Madrid) 2010. 
  • Auffrischungs-Aufbaustudiengang in Unfallchirurgie bei Kleintieren.
  • Erfahrung in der Notfallversorgung und Spezialist für Rehabilitation und Physiotherapie in Krankenhäusern (2005-2012).
  • Technischer Berater von Ortocanis und Naturhima Veterinaria (2015-2016). 
  • Lehrer an mehreren Akademien in Barcelona.
  • Heimrehabilitationsdienst und für Tierkliniken. ((http://www.rehabilitacionveterinaria.es/)
  • Erfahren Sie mehr über den Lehrer und die tierärztliche Rehabilitation in diesem Video:

Kursdauer:

Intensiver theoretisch-praktischer Kurs von 8 Wochen (96 Stunden). Begrenzte Anmeldungen, um mit kleinen Gruppen arbeiten zu können. 

Kursbeginn: Montag9. April 2018

Dreistündiger Unterricht von Montag bis Donnerstag von 18.30 bis 21.30 Uhr

Ein Akkreditierungsdiplom wird vergeben, solange 80% der Teilnehmer anwesend sind und die Genehmigung einer Abschlussarbeit an einem klinischen Fall abgeschlossen ist.

Diese Aktion hat eineSonderrabattAnmeldegebühr von 300 €.

Registrieren Sie sich jetzt beiKlicke hier.

Information und Anmeldung:

Ortocanis, Riera d'en Matamoros 53, 08911 Badalona.

Sie können von Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr anrufen930 219 323oder schreiben Sie unsformacion@ortocanis.com

Ortocanis.com