Schaumstoffboden zur Hundephysiotherapie

Neu

Schaumstoffboden nach Tatami Art. Ideal zur Hundephysiotherapie und Rehabilitation Ihres Hundes. Angenehm weiche aber rutschfeste Oberfläche, die nicht scheuert.

Mehr Infos

Kundenrezensionen
( 0.0 / 5) - 0 Feedback(s)

22,82 €

Mehr Infos

Schaumstoffboden zur Hundephysiotherapie

Der Schaumstoffboden eignet sich sowohl als Trainingsuntergrund als auch als Ruhefläche für den Hund.

Der Boden besitzt eine sehr rutschfeste Oberfläche, was besonders Hunden mit propiozeptiven Problemen das Training erleichtert. Außerdem ist die Oberfläche weicher als ein normaler Untergrund, um die Pfoten des Hundes zu schützen und die Gelenke zu entlasten.

Die Platten lassen sich durch die Aussparungen am Rand ohne Kleber wie ein Puzzle zusammenstecken. Sie sind einfach mit einem feuchten Tuch abzuwaschen. Die Platten sind frei von toxischen oder gesundheitsschädlichen Stoffen.

Die verfügbaren Farben (blau/rot oder schwarz/gelb) hängen vom Lagerbestand ab. 

Preis pro Quadratmeter.

Hinweis: Von offenem Feuer und Hitzequellen über 80°C fernhalten.

Technische Daten:

  • Material: Ethylen-Vinylacetat (EVA) mit hoher Dichte
  • Maße: 1 m x 1 m Platte
  • Dicke: 2,5 cm / 4 cm
  • Härtegrad: 45 (nach Shore-Skala)
  • Feuerwiderstand UNE 23.727.90: Klasse M-3
  • Löschungsverhalten: löschbar mit allen Löschmitteln
  • Leitfähigkeit: nicht elektrisch leitend
  • Garantie: 2 Jahre bei Fabrikationsfehlern
Path: > > Schaumstoffboden zur Hundephysiotherapie