4.7
( On 5 )

Mit Hunde-Schienen

Bevor Sie eine Schiene ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Größe richtig ist, wird eine kleine Schiene zu viel zu komprimieren, ein sehr breites Tanz und gute Unterstützung nicht geben. Schienen sind tiefzieh Kunststoff und kann auf Hot-Dog-Anpassung, Erweiterung oder Schließen ein wenig. NICHT den Winkel ändern.

Für die Pflege und Wartung ist genug, um ein feuchtes Tuch, eventuell vorsichtig mit einem sauberen Pinsel die draußen verbringen, ist es nicht empfehlenswert, sie mit heißem Wasser und Seife nass viel.

Schienung

Die ersten paar Male die Schiene ist besser, die Hilfe einer anderen Person zu halten oder lenken den Hund haben.

Mit Hunde-Schienen

Wir können die Schiene Vordergliedmaße mit Hund oder Hund sitzen in der Saison (stand mit allen vier Gliedmaßen auf den Boden legen, ist es nicht ratsam, die Schiene oder den Hund auf ihrer Seite oder in Bauchlage liegend setzen.

Schienen Beitrag sollte mit dem Hund in der Saison gelegt werden.

Die Haut des Hundes sollte sauber und trocken sein, ist es sehr wichtig, dass das Haar trocken, weil im umgekehrten Fall kann Hautreizungen, Rötungen oder kleine Geschwüre verursachen.

Es ist ratsam, eine Schlauchverband hinzuzufügen oder kohäsive elastische Binde um das Bein des Hundes. Die Funktion dieser Band ist, um den Komfort zu erhöhen, sollte nicht zu eng sein, wird der Hund besser tolerieren die Schiene.

Ferula para perro

Die Schiene ist auf der Rückseite des linkenVorderbein Klettverschlüssen an der Vorderseite platziert, erste setzen Sie die Pads des Hundes in der Unterseite der Schiene, so dass die Finger entspannt, sollten sie aus der Hülse herausragen.

Situation schützt die Vorderseite der Bänder, so dass sie genau in der Mitte der Vorderseite der Pfote des Hundes sind für Komfort. Zuerst ist die Klett-Unterseite machen, dass der Hund Pfote voll auf der Schiene eingestellt, dann den Umfang des mittleren und schließlich die Spitze.

Sofern von Ihrem Tierarzt gerichtet nicht tragen die Schiene während des Tages, in der Regel in der Nacht der Hund kann ohne sie schlafen, und im Laufe des Tages werden vor allem in Zeiten von mehr Übung. In bestimmten neurologischen oder nach Risse oder Brüche Probleme, nach der Beratung durch Ihren Tierarzt, wenn Sie nehmen dauerhaft angezeigt werden. In letzterem Fall muß man regelmäßig die Haut des Tieres zu überwachen.

 

 

 

Toni Ramon

Technischer Direktor Ortocanis

ortocanis.com